Welche Unterlagen sind für den Immobilienverkauf sinnvoll?

immoeinfach > faq > welche-unterlagen-sind-fuer-den-immobilienverkauf-sinnvoll

Sie können einem Kaufinteressenten viel erzählen. Früher oder später müssen Sie jedoch Farbe bekennen und Unterlagen vorlegen. Anfangs genügt es vielleicht, den Interessenten anhand eines Katasterplans die Lage des Grundstücks vor Augen zu führen. Den Katasterplan erhält man beim Kataster- und Vermessungsamt des Landkreises oder in Berlin bei den Bezirksämtern. Ein aktueller Grundbuchauszug vom Grundbuchamt des örtlich zuständigen Amtsgerichts ist unumgänglich. Prüfen Sie, ob alle darin befindlichen Eintragungen korrekt sind. Möglicherweise lassen sich nicht mehr bestehende Belastungen oder Rechte Dritter löschen. Es versteht sich, dass ein Interessent sich mit Hilfe von Grundrisszeichnungen und Bauplänen am einfachsten im Gebäude orientieren kann. Nur so sind die meisten Leute in der Lage, die Eindrücke bei der Besichtigung nachzuvollziehen. Soweit keine Grundrisszeichnungen mehr vorliegen, können meist Unterlagen beim zuständigen Bauamt angefragt werden. Für die Aufbereitung wird geeignete Software eingesetzt. Sofern im Baulastenverzeichnis Baulasten eingetragen sein können, sollte beim Landkreis oder Bezirk ein Auszug beschafft werden, da es für den Interessenten wichtig sein dürfte, über Baulasten informiert zu sein. Steht Ihr Objekt unter Denkmalschutz, darf der Interessent erwarten, dass Sie ihm den diesbezüglichen Schriftverkehr mit der Denkmalschutzbehörde zur Kenntnis geben. Sind Sie lediglich Miteigentümer der Immobilie (z.B. Miterbe in einer Erbengemeinschaft oder Gesellschafter einer GbR) müssen Sie klarstellen, dass alle Miteigentümer am Verkauf interessiert sind. Verkaufen Sie Wohnungs- und Teileigentum, benötigen Sie die Teilungserklärung, Abgeschlossenheitsbescheinigung, die letzten Nebenkostenabrechnungen und möglichst die Protokolle der letzten Eigentümerversammlungen. Kommt es zum Notartermin, erwartet der Notar, dass Sie sich mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass ausweisen.

Wollen Sie eine Immobilie verkaufen, ist die Liste der möglichen und sinnvollen Unterlagen lang. Wir von immoeinfach legen immer besonderen Wert auf die Unterlagenrecherche, schließlich haben die Interessenten immer ein vitales Interesse vollständig und korrekt informiert zu sein. Ein Service, den wir unseren Kunden natürlich kostenfrei anbieten.

Sie haben Fragen zum Thema?