Wie erkenne ich einen seriösen Immobilienmakler in Berlin?

immoeinfach > faq > wie-erkenne-ich-einen-serioesen-immobilienmakler-in-berlin

Der Immobilienmarkt in Berlin und Brandenburg zeichnet sich durch eine starke Objektnachfrage aus. Umso wichtiger ist es als Verkäufer und auch als Käufer beim Immobilienverkauf gut beraten und begleitet zu sein. Ein seriöser Immobilienmakler „drückt“ nicht, sondern informiert mit seinem Können und seinen Leistungen über das Objekt.

Ein guter Immobilienmakler wird Sie im Vorfeld des eigentlichen Maklervertrages umfassend beraten. So erhalten Sie kostenfrei einen Einblick in die Rahmenbedingungen rund um das geplante Immobiliengeschäft. Eine sachgerechte und kostenfreie Wertermittlung im Vorfeld gehört natürlich ebenfalls unbedingt dazu. Lassen Sie sich den ermittelten Immobilienwert erklären. Wenn an dieser Stelle nur ausweichende Antworten oder ein übermäßig sicheres Auftreten überzeugen sollen, seien Sie vorsichtig. Schließlich geht es in der Regel um viel Geld, Ihr Geld.

Sehen Sie sich die Webseite des Maklers an, erhalten Sie dort ein umfassendes Wissensbild des Maklers? Natürlich kann ein seriöser Immobilienmakler eine ausreichende Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung nachweisen und ist in mindestens einem Berufsverband organisiert.

Sie haben Fragen zum Thema?