Dianaalle Parzelle 4

16556 Hohen Neuendorf, Wohnen zum Kauf

Dianaalle Parzelle 4 - Vorschaubild-Baugrundstueck-Borgsdorf Dianaalle Parzelle 4 - Grundstücksgrenzen-Parzellenaufteilung Dianaalle Parzelle 4 - Luftbild-1 Dianaalle Parzelle 4 - Luftbild-3 Dianaalle Parzelle 4 - Luftbild-4 Dianaalle Parzelle 4 - Luftbild-5

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    67
  • Objekttypen
  • Adresse
    16556 Hohen Neuendorf
  • Grund­stück ca.
    926 m²
  • Bebaubar nach
    Bebauungsplan
  • Preis
    auf Anfrage

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das Gesamtgrundstück ist ca. 5.962 m² groß und grenzt zweiseitig an ein Landschaftsschutzgebiet. Auf dem Grundstück befindet sich kein Baumbestand. Der S-Bahnhof Borgsdorf ist fußläufig erreichbar. In S-Bahnhofnähe befinden sich Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs. Es ist beabsichtigt das Grundstück in 8 Parzellen mit einer Größe von 604 m² bis 1054 m² aufzuteilen. Die Grundstückszuschnitte ergeben sich aus den in der Anlage beigefügten Plänen. Die Grundstücke sind unbebaut und werden bauträgerfrei angeboten. Die Erschließungsanlagen werden vom Verkäufer errichtet, die Grundstücke werden erschließungsbeitragsfrei angeboten.

Sonstige Informationen

Allgemeine Informationen

Alle tatsächlichen und rechtlichen Angaben in diesem Exposé sind mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt worden. Gleichwohl kann für die Richtigkeit keine Gewähr übernommen werden. Dies schließt auf die beiliegenden Pläne mit ein. Die Daten erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Jegliche Haftung für Schäden, soweit sie nicht auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit beruhen, wird ausgeschlossen. Als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag. Wir verpflichten uns, als Ihr Immobilienansprechpartner, zur korrekten Auftragserfüllung.

Besonderheiten

Es bestehen keine Miet- und Pachtverhältnisse. Die Teilung des Grundstücks wird durch den Verkäufer veranlasst.

Lage

Die Stadt Hohen Neuendorf mit ihren ca. 25.000 Einwohnern grenzt nördlich direkt an Berlin und erfreut sich durch die Nähe zur Hauptstadt, durch die optimale Infrastruktur und die hohe Wohn- und Lebensqualität großer Beliebtheit. Ob über die Autobahn (A 111 und A 10), die Bundesstraße (B 96) oder die die öffentlichen Verkehrsmittel S-Bahn (S1) und Bus, Hohen Neuendorf ist sehr gut angebunden. Die Stadt Hohen Neuendorf verfügt über alle Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfs sowie die notwendigen Infrastruktureinrichtungen wie Kindertagesstätten, Grund- und Oberschulen, Gymnasium, Arztpraxen, etc. Es gibt ein umfassendes Freizeit- und Sportangebot in der Stadt. Selbst ein Golfplatz und ein Bootshafen sind vorhanden. Der Radfernweg Berlin-Kopenhagen durchquert die Stadt.

Der Stadtteil Borgsdorf ist besonders durch seine grüne Umgebung geprägt, er grenzt direkt an das Landschaftsschutzgebiet „Westbarnim“. Dennoch besitzt Borgsdorf einen eigenen S-Bahnanschluss und ist über die B 96 und den Autobahnanschluss Birkenwerder (A 10 – Berliner Ring) sehr gut verkehrlich erschlossen. Im Ortsteil befinden sich Kindertagesstätten, ein Hort und eine Grundschule. Im Bereich von zwei S-Bahnstationen befinden sich mehrere Gymnasien und Gesamtschulen. Der Ortsteil verfügt in Bahnhofsnähe über diverse Einkaufsmöglichkeiten und besitzt zahlreiche Einrichtungen für den Freizeitsport

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt