Attraktive Villa mit 3 Wohneinheiten

01465 Dresden / Langebrück, Villa zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    89
  • Objekttypen
    Haus, Villa
  • Adresse
    01465 Dresden / Langebrück
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    253 m²
  • Grund­stück ca.
    1.100 m²
  • Nutzfläche ca.
    144 m²
  • Zimmer
    11
  • Badezimmer
    3
  • Separate WC
    3
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Befeuerung
    Gas
  • Umgebung
    Grundschule: 0,5 km
    Realschule: 4,5 km
    Gymnasium: 5,0 km
    Autobahn: 7,5 km
    Zentrum: 0,5 km
  • Baujahr
    1896
  • Zustand
    gepflegt
  • Status
    vermietet
  • Verfügbar ab
    sofort
  • Stellplatz:
    4 Stellplätze
  • Käufer­provision
    7,14 % incl. 19 % Mehrwertsteuer
  • Kaufpreis
    720.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Separates WC
  • Stellplatz

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    02.05.2129
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1996
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    140,80 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Attraktive Villa mit 3 Wohneinheiten

Das ca. 1896 erbaute Villengebäude liegt in einem gewachsenen Villenviertel von Dresden-Langebrück und beherbergt drei abgeschlossene Wohnungen auf drei Ebenen. Das Gebäude wurde 1996 umfänglich saniert und seither regelmäßig gewartet und gepflegt.

Auf dem ca. 1.100 m² großen Grundstück befindet sich neben dem Hauptgebäude weitere Funktionsgebäude.

Die Wohnungen im Erdgeschoss und im Obergeschoss sind vom Grundriss her identisch. Um einen zentralen Flur gruppieren sich drei Wohnräume, das Bad, die Küche und die separate Toilette. Ein Zimmer (3) wird um einen weiteren Raum, eine ehemalige Loggia, über eine Flügeltür erweitert.

Die 3-Zimmer-Dachgeschosswohnung beginnt bereits auf den obersten Zwischenpodest des Treppenhauses. Über den zentralen Flur der Wohnung werden sowohl die drei Wohnräume, wie auch die Küche und das Bad erschlossen. Vom Flur aus ist über eine Einschubtreppe zusätzlich der darüber liegende gedämmte Dachraum zu erreichen.

Ausstattung

Wohnfläche: ca. 253 m²
Nutzfläche: ca. 144 m²
Grundstück: ca. 1.100 m²
Zustand: gut, gepflegt
Zimmer: 11
Kaufpreis: 720.000 €
Vermietet: ja
Balkon: nein
Bad: 3 Bäder, gefliest
Heizung: Zentralheizung, Gas
Fenster: Holzfenster
Keller: ja
Stellplatz: Freiflächen und 2 Garagen

Sonstige Informationen

Wir bitten um vollständige Kontaktdaten, da wir Ihre Anfrage ansonsten aus Datenschutzgründen nicht bearbeiten können.

Der Nachweis und / oder die Vermittlung des Objekts ist für den Erwerber provisionspflichtig und beträgt 7,14 % vom Kaufpreis. Die Provision ist nach Abschluss des Kaufvertrages fällig und an die immoeinfach.de Service GmbH zu leisten. Die Nebenkosten des Erwerbs (Maklerprovision, Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten, usw.) trägt der Käufer. Wir weisen darauf hin, dass der angegebene Angebotspreis bei erheblicher Nachfrage auch steigen kann.

Bitte achten Sie darauf, dass alle Angaben vom Verkäufer oder von Dritten stammen. Wir haben alle Unterlagen und Informationen nach bestem Wissen und Gewissen zusammen gestellt, übernehmen aber keine Gewähr oder Haftung für deren Richtigkeit oder Vollständigkeit, sowie die Aktualität der Angaben. Irrtum, Änderung und Zwischenverkauf vorbehalten. Eine definitive Bindung zwischen Käufer und Verkäufer kommt erst durch die Beurkundung eines Kaufvertrages zustande. Bis dahin sind jegliche Kaufbemühungen der Kaufinteressenten für den Verkäufer freibleibend. Unser Exposé dient lediglich als Vorabinformation, Rechtsgrundlage ist allein der notariell beurkundete Kaufvertrag. Die Weitergabe unseres Angebots an Dritte darf nur mit unserer Zustimmung erfolgen.

Sämtliche Daten, Fotos und Texte sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Daten, Fotos, Texten und Informationen bedarf der vorherigen schriftlichen Genehmigung durch uns.

Weitere Informationen finden Sie unter www.immoeinfach.de

Lage

Langebrück liegt ungefähr 5 Kilometer nördlich vom Dresdener Zentrum entfernt. 1999 wurde der Ort in die Landeshauptstadt eingemeindet. Ob mit dem Pkw, Linienbus oder der S-Bahn, Sie erreichen immer schnell das Zentrum. Der Ort liegt mit einem eigenen Bahnhof an der Sächsisch-Schlesischen-Eisenbahn. Langebrück selbst verfügt über die üblichen Einrichtungen des täglichen Bedarfs und hat darüber hinaus erhebliche Naherholungsqualitäten. Langebrück verfügt über ein Naturbad und die Dresdner Heide, die sich bis an die Dresdner Innenstadt heran ausdehnt, ist fußläufige vom Grundstück aus zu erreichen.

Langebrück besteht heute aus dem landwirtschaftlich geprägten Unterdorf und dem ab dem 19. Jahrhundert entstandenen Oberdorf mit Villencharakter. Das Objekt liegt in einem durch Zuzug wohlhabender Bürger entstandenen Villenviertel, seinerzeit war
Langebrück eine der wohlhabendsten Gemeinden Sachsens.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt