Immobilien­makler Lübars

Tel. 030 747 526 92

kompetenter Service für Ihre Immobilie - rufen Sie uns an

Für Immobilienbesitzer in Lübars

Grafik Karte Berlin Reinickendorf Lübars osm.org
© OpenStreetMap – Geoportal Berlin

Der Reinickendorfer Ortsteil bezeichnet sich selbst gerne als das letzte wahrhafte Dorf in Berlin.
Hier kennt man noch Nachbars Hund beim Namen. Es gibt hier eine lebendig gebliebene Dorfmitte, eine Dorfkirche und eine Freiwillige Feuerwehr.
Eine Besonderheit ist, dass der Großteil der Gutshöfe hier von der Pferdezucht lebt.

Lösungen für Ihr Eigentum – Ihr Immobilienmakler in Berlin-Lübars informiert

Immobilienpreise in Berlin-Lübars

immobilie wiese garten grundstueck luebarsLübars liegt am östlichen Rand von Reinickendorf und grenzt an die Ortsteile Hermsdorf, Waidmannslust, Wittenau und das Märkische Viertel. Wohnraum ist hier vergleichsweise teuer. Die Preise liegen im oberen Drittel von ganz Reinickendorf; sie erreichen oft sogar Spitzenwerte.

Im Jahr 2016 bekamen Eigentümer einen Quadratmeterpreis von bis zu 3518 Euro. Wer in Lübars eine Immobilie besitzt, die er über einen Makler verkaufen möchte, kann also mit hohen Verkaufspreisen rechnen.

Bodenrichtwertkarte Berlin-Lübars

Bodenrichtwertkarte immoeinfach. Auf Basis der amtlichen Werte des Gutachterausschusses für Grundstückswerte Berlin

Sehr selten finden Sie auf dem Immobilienmarkt in Lübars kleine Single-Wohnungen bis zu 40m². Auch mittelgroße Wohnräume gehören zu den Raritäten. Immobilienmakler vermitteln am häufigsten große Wohnungen zwischen 80 und 120m².

Grundstückspreise in Lübars

gelbes haus grundstueck immobilieImmobilienbesitzer, die mit dem Gedanken spielen ihr Eigentum zu verkaufen, wollen natürlich zunächst wissen, was diese überhaupt wert ist. Einen groben Richtwert liefern die Bodenrichtwerte des Ortes. Diese Werte entstehen durch die tatsächlichen Verkäufe der Häuser, die über einen Makler in Lübars abgewickelt wurden.

Die Richtwerte sind jedoch keine absoluten Zahlen. Es kann vorkommen, das Ihre Immobilie weit über dem durchschnittlichen Bodenrichtwert in Ihrer Straße liegt. Der tatsächliche Verkaufspreis hängt nicht nur mit der Lage zusammen, sondern auch mit dem Baujahr, mit dem Energiewert und der Ausstattung des Hauses zusammen. Die Immobilienpreise in Lübars sind sehr ambivalent. Man kann hier ein Haus für 190 Euro/m² kaufen oder auch bis zu 310 Euro für den Quadratmeter hinblättern.

Tabelle: immoeinfach – Ausgewählte Bodenrichtwerte Lübars der vergangenen Jahre auf Basis des Immobilienpreis-Info des Gutachterausschusses

Diagramm: immoeinfach – Bodenpreisentwicklung Lübars der vergangen Jahre

Beliebte Wohngegenden in Lübars

moos dach altbau haus luebars

Zu den teuersten Pflastern des Reinickendorfer Ortsteils gehört Alt-Lübars. Die Immobilien stehen hier im historischen Ortskern, der im Jahr 1580 angelegt wurde. Seit dem Jahr 2012 sind die Preise in dieser Gegend von 170 auf 310 Euro gestiegen. Zu den mittelpreisigen Immobilien gehört die AEG-Siedlung.

Diese Siedlung wurde für die einstigen AEG-Werksarbeiter angelegt und ist heute ein grünes Idyll. Makler bekommen hier im Jahr 2017 einen Quadratmeterpreis von durchschnittlich 260 Euro. Zu den günstigen Lagen gehört die Siedlung Bürgersruh. Im Jahr 1945 wurden die Wohnblöcke hier provisorisch angelegt. Käufer bekommen über einen Makler in Lübars bereits Wohneigentum für einen Quadratmeterpreis von 190 Euro.

haus gelb immobilie

Sie sind Immobilienbesitzer in Berlin?
Erzielen sie mit uns Bestpreise im Verkauf!

  •  Ratgeber Immobilienverkauf 
  •  Unsere Leistungsübersicht
  •  Erste Wertorientierung
  •  Detaillierter Ablaufplan
Informieren Sie sich jetzt zum Verkauf Ihrer Berliner Immobilie

Warum einen Immobilienmakler beauftragen

berlin luebars immobilien grundstuecke gartenSie wollen Ihre Immobilie in Lübars zum bestmöglichen Preis verkaufen. Die Basis dafür ist eine reale Wertermittlung, die nur von einem erfahrenen Immobilienmakler vorgenommen werden kann. Der Makler kennt die Bodenrichtwerte in Lübars und kann anhand der energetischen Werte Ihres Eigentums sowie der Ausstattung und des allgemeinen Zustandes einen Verkehrswert ermitteln.

Selbstverständlich haben Sie als Eigentümer dabei das letzte Wort und bestimmen, wieviel Geld Sie für Ihr Haus haben wollen. Der Makler erstellt ein verkaufsförderndes Exposé und spricht damit potenzielle Käufer an. Er ist während des gesamten Verkaufsprozesses das Bindeglied zwischen Interessent und Verkäufer.

Zu den Aufgaben des Immobilienmaklers gehört es auch, Besichtigungstermine zu vereinbaren, potenziellen Käufern das Haus zu zeigen und am Ende einen rechtskräftigen Vertrag zu gestalten. Sie als Verkäufer bekommen über den Makler den bestmöglichen Preis für Ihr Haus und brauchen sich in der Verkaufsphase um nichts zu kümmern.

Sie stehen im Mittelpunkt – Makler-Service in Berlin-Lübars informiert

Grafik Icon immoeinfach.de Logo auf Silbertablett

Wollen Sie Ihre Immobile verkaufen? Als Makler in Berlin kennen wir jeden Straßenzug, sind mit Bodenrichtwerten vertraut und können auf den Euro genau den aktuellen Wert Ihrer Immobilie ermitteln.

Wir entwickeln für Ihr Objekt aussagekräftige Exposés und wecken so das Interesse potenzieller Käufer. Alle Leistungen bekommen Sie aus einer Hand. Unsere Makler unterstützen Sie bei jedem Schritt im Immobilienverkauf.

Ihre Immobilie in Berlin kostenlos bewerten lassen

Fundiert und persönlich - statt automatisiert!

Was Berlin-Lübars ausmacht

berlin luebars wachturm verlassen altWer sich mit dem Wunsch nach Wohnen in dörflicher Idylle und dennoch einer guten Anbindung an den Hauptstadttrubel an einen Immobilienmakler wendet, der wird nach Lübars geführt. Die Einwohner haben sich über Jahrzehnte hinweg die dörflichen Strukturen erhalten.

Es gibt hier einen Bäcker und einen Fleischer. Große Einkaufszentren dagegen sucht man vergeblich. Die Immobilien in Lübars sind geräumig und vor allem auch für kinderreiche Familien geeignet. Der Immobilienmakler vermitteln in Lübars sowohl Einfamilien- als auch Reihenhäuser sowie alte Bauernhäuser und Gutshöfe.

Familien lieben diesen Stadtteil, weil sie ihre Kinder hier noch alleine in die Schule schicken können und ihnen eine naturnahe Kindheit ermöglichen.

Sie suchen eine Immobilie? 

Wir helfen Ihnen bei der Immobiliensuche

Immobilienfinder

Wissenswertes über Lübars

luebars alt fernsprecher strasse haeuserLübars ist das älteste Dorf in ganz Berlin, das sich seine dörflichen Strukturen authentisch bewahrt hat. Bis heute lebt man hier von der Landwirtschaft, allen voran von der Pferdezucht. Davon zeugt auch das historische Wappen, auf dem ein Feld mit Strohballen, eine Harke und eine Sense zu sehen ist.

Auch wenn es hier keine großen Einkaufszentren, keine Diskotheken und eine Partyszene gibt, so ist dies alles nur maximal 30 Minuten entfernt. Wenn Sie durch den Ort schlendern, werden Sie an noch intakten Bauernhöfen, an Reiterhöfen und Stallungen vorbeikommen. 7 von 8 Höfen leben hier von der Pferdezucht.

Auf einer Jugendfarm können kleine Bewohner und Besucher in Lübars Teil eines bäuerlichen Alltags werden und jenseits von Smartphones und Computerspielen ihre Ferien verbringen.

Überzeugende Argumente für Familien: Der Freizeitpark in Lübars

wiese luebars freizeitparkWenn sich Familien auf der Suche nach einer neuen Bleibe an einen Immobilienmakler wenden, kann er für den Reinickendorfer Ortsteil Lübars überzeugende Argumente liefern. Er ist nicht nur für die Bewohner, sondern auch für Urlauber ein beliebtes Ausflugsziel.

Der Park wurde auf dem Gelände einer ehemaligen Hausmülldeponie errichtet. In der Mitte des Parks befindet sich ein über 80 Meter hoher Hügel, der den Besuchern einen beeindruckenden Blick über die umliegende Landschaft schenkt. Man sieht hier viele Menschen mit Papierdrachen und Modellflugzeugen.

Zahlreiche Rad-, Wander- und Reitwege durchkreuzen das Gebiet des Parkes. Für Kinder aller Altersgruppen gibt es hier einen Erlebnisspielplatz, auf dem sie klettern, rutschen, buddeln und zur Freude aller Eltern sogar Wasserspiele spielen können.

Artenreiche Tierwelt mitten in der Großstadt

reiter pferde pflerdeweg luebars parkWenn man an Berlin denkt, dann denkt man an Baustellen, an vielbefahrene Straßen, an ein artenreiches Nachtleben und an das Flair einer Großstadt eben, dass man entweder liebt oder hasst. Lübars dagegen gebt sich deutlich von diesem Schema ab und bildet einen idyllischen Rückzugsort, der nur 30 Minuten von der Friedrichstraße entfernt ist.

Es gibt hier grüne Wiesen und Moore, Wasserquellen und eine arteneiche Tier- und Pflanzenwelt. Pure Natur inmitten der Großstadt. Wer mit seinen Kindern durch die Lübarser Waldgebiete streift, entdeckt mit etwas Glück über 70 Vogelarten, Amphibien und Reptilien, aber auch Blindschleichen und ungefährliche Schlangenarten, Zauneidechsen und Grasfrösche.

Geschichte Lübars

kirche christentum uhr luebars dorfkircheIm Vergleich zu anderen Ortsteilen in Reinickendorf hat Lübars eine lange Geschichte zu erzählen. Die Gründung geht auf das Jahr 1230 zurück, als Lübars als sogenanntes Angerdorf gegründet wurde. Früher wurden die Dörfer um einen zentralen Platz herum gebaut, den sogenannten Dorfanger, der im Besitz der Dorfgemeinschaft war.

Der Dorfanger wurde entweder rund oder linsenförmig angelegt, kommt aber in der Geschichte auch als Dreieck oder Viereck vor. In Lübars wurde dieser Anger von einer Dorfkirche mit einem Dorfteich sowie später noch einem Feuerwehrhaus und einem Schulhaus gegründet. Der Name Lübars leitet sich von einem „Mann ab, der Lubars“ hieß. Näheres ist darüber in den Geschichtsbüchern leider nicht übermittelt.

Entwicklung der Industrie in Lübars

haus modern luebars immobilieIn Lübars gab es vor 200 Jahre ein hohes Tonvorkommen. Das nutzte man, um auf dem Ortsgebiet 1840 die Kühnsche Ziegelei zu erbauen. Eine weitere, große Ziegelei wurde 1954 an der Benekendorffstraße errichtet. Sie war bis zum Jahr 1924 in Betrieb.

Dieser Ziegelei hatte Lübars damals sein schnelles Wachstum zu verdanken, denn sie lieferte Baustoffe für neue Häuser. Aus dieser Zeit zeugen noch die heutigen Straßennamen wie Tonstich-, Ziegelei- oder Mergelweg. 1961 erfolgte dann eine wirtschaftliche Umstrukturierung auf Landwirtschaft und Pferdehaltung. Bis heute gibt es hier bäuerliche Familienbetriebe, die vom Reitsport leben.

Zeitzeuge aus der „Tonzeit“: Der Ziegeleisee in Lübars

luebars garten haus grundstueck immobilieSchon vor 3000 Jahren entdeckte man das große Lehm- und Tonvorkommen in der geografischen Lage von Lübars. Man stellte daraus Töpfe und Krüge her. In der Mitte des 19. Jahrhunderts entstanden hier die beiden großen Ziegeleien sowie eine Ton- und Zementwarenfabrik, an die heute nichts mehr erinnert.

Aus den Ziegeln, die dort gebrannt wurden, wurde später beispielsweise das Rote Rathaus gebaut. Nachdem die Fabrik in Konkurs gehen musste, wurde das Gebäude als Ausflugslokal genutzt. Die zweite Ziegelei war bis zum Jahr 1924 in Betrieb. Auf dem Gelände der ehemaligen Ziegelei strömte langsam Grundwasser ein, das den heutigen Ziegeleisee bildet.

Er wird vorrangig als Anglerplatz genutzt. In etwa 500 Meter Entfernung befinden sich zwei geflutete Tongruben, den ebenfalls an den Tonabbau erinnern.

immoeinfach logo

immoeinfach.de Service GmbH
Adresse: Klärwerkstraße 1A, 13597 Berlin

Tel.: 030 747526925

Mail: info@immoeinfach.de

Haben sie noch fragen? Wir helfen Ihnen gerne