Ihr Immobilien­makler Berlin Weißensee

Sie suchen einen vertrauensvollen Partner
für den Verkauf Ihrer Immobilie?

Wir kennen Weißensee und sind Ihr Makler. Vor Ort in und für Berlin.

Erfahren Sie den Wert Ihrer Immobilie:

Immobilienbewertung

Wir ermitteln persönlich den Preis Ihrer Immobilie. Unverbindlich und kostenlos.

Zur Preisanfrage

Treten Sie mit uns in Kontakt.

Beratungsanfrage

Wir beraten Sie persönlich. Wir klären all Ihre Fragen zum Immobilienverkauf.

Kostenlose Beratung

Bekannt aus:

weißensee karte berlin
© OpenStreetMap – Geoportal Berlin

Für Immobilienbesitzer in Weißensee

Weißensee ist ein Pankower Ortsteil, in dem Sie meist lächelnden und zufriedenen Menschen begegnen. Der Wohnwert hier ist hoch. In der „Grünen Idylle“, wie der Ort liebevoll genannt wird, geht es beschaulich zu. Während Weißensee noch vor einigen Jahren ein eigenständiger Bezirk Berlins war, ist es heute ein Ortsteil von Pankow. Wer seine Immobilie in Berlin Weißensee verkaufen möchte, sollte sich vertrauensvoll an einen erfahrenen Immobilienmakler in Weißensee wenden. Wir stehen Ihnen als erfahrene Makler in jeder Hinsicht gern zur Seite!

Als Makler Weißensee helfen wir Immobilieneigentümern beim Verkauf, der Aufbereitung und der Vermarktung der Immobilie und bieten Ihnen eine vollständige und transparente Dienstleistung damit Sie entspannt den Bestpreis für Ihre Immobilie erzielen. 

Ihr Makler Weißensee – Lösungen und Immobilien

immobilienmakler berlin suchanfrage

immobilienmakler berlin maklerservice

immobilienmakler berlin verkauf zum bestpreise

immobilienmakler berlin immobilienbewertung

Warum einen Immobilienmakler beauftragen?

weissensee amtsgericht berlin pankow

Wir als Immobilienmakler in Weißensee sind Ansprechpartner für alle, die mit dem Gedanken spielen, ihre Eigentumswohnung oder Ihr Einfamilienhaus zu verkaufen. Wir kennen die Bodenrichtwerte vor Ort und wissen, wie man den realen Verkaufswert des Hauses ermitteln kann. Wir helfen Ihnen als Makler Weißensee gerne bei dem Verkauf Ihrer Immobilie und übernehmen die meiste Arbeit für Sie.

Zu den Aufgaben für uns als Makler Weißensee gehört auch die Unterlagenbeschaffung. Um Ihnen einen Überblick zu geben, wie viele Unterlagen und Informationen über eine Immobilie benötigt werden, möchten wir Ihnen hier nur einige nenne. Zum Beispiel: Grundbuchauszug, Grundriss, Wohnflächenberechnung, Immobilienwert, Wertermittlung, Flächennutzungsplan und Bodenrichtwerte.

Für diese Unterlagen ist der Kontakt zu Ämtern wie dem Amtsgericht, Gutachterausschuss, Vermessungsamt und Katasteramt nötig. Wenn alle Unterlagen beschaffen, ausgewertet und aufgearbeitet sind, beginnt für uns als Makler Weißensee die Arbeit erst. 

Nachdem wir alle Faktoren gegeneinander abgewogen haben, liegt im Ergebnis ein Verkaufspreis vor. Dieser Preis muss für den Verkäufer nicht absolut sein, er hat jederzeit Mitspracherecht und legt am Ende fest, welches Verkaufsangebot im Exposé unterbreitet wird. Als Ihr Makler Weißensee erstellen wir für Sie ein aussagekräftiges Exposé mit ansprechenden Fotos, den wichtigsten Informationen und binden zusätzlich Drohnenaufnahmen und einen virtuellen Rundgang ein.  In dem Exposé rücken wir als Immobilienmakler in Berlin Weißensee darin die Vorzüge des Hauses in den Vordergrund und sprechen potenzielle Verkäufer an. Wir stellen das Bindeglied zwischen Verkäufer und Käufer dar.

Weitere Aufgaben eines Immobilienmaklers sind es, die Besichtigungstermine zu übernehmen, und am Ende einen rechtskräftigen Vertrag zu gestalten. Dies alles sind Gründe, warum Sie als Eigentümer Ihre Immobilie nicht auf eigene Faust verkaufen sollten. Denn mit einem guten Makler sind Sie mit dem Verkauf auf der sicheren Seite, haben weniger Arbeit und erzielen dabei oftmals noch einen höheren Verkaufspreis. 

Wir helfen Ihnen als Makler Weißensee gerne bei dem Verkauf Ihrer Immobilie. Kontaktieren Sie uns einfach. 

Immobilie provisionsfrei verkaufenPersönliche Betreuung. Sicher zum Bestpreis

Einfach erklärt von Ihrem Makler

Das Sagen unsere Kunden

siedler frau kudenbewertung

Wir fühlten uns bestens aufgehoben bei Herrn Hagen und seinem Team von immoeinfach. Unsere Anliegen wurden professionell und schnell bearbeitet. In Sachen Immobilienkauf oder -verkauf absolut empfehlenswert.

Ennecke S.
bunge kunde mann

Das immoeinfach-Team hat für mich mehrere Vermietungsprojekte und einen Immobilienverkauf in Berlin – Spandau organisiert. Sehr kompetent beraten und wirklich fundiertes Immobilienwissen...

Eberhard B.

Immobilienpreise in Berlin Weißensee

immobilie wohnung mehrfamilienhaus weissensee

Die Immobilienpreise liegen in Weißensee im oberen Durchschnitt der Immobilienpreise in Pankow und haben sich in den vergangenen Jahren wie in ganz Berlin nach oben entwickelt. Besonders begehrt sind auf dem Wohnungsmarkt mittelgroße Wohnungen zwischen 40 und 80m². Die Maximalpreise, die Immobilienmakler in Weißensee für eine Eigentumswohnung in der Größe zahlen, liegen bei 3.550 Euro für den Quadratmeter. Im Durchschnitt bekommen die Verkäufer für den Quadratmeter 2.567 Euro. Blickt man ein paar Jahre zurück, war der Wohnraum in Weißensee noch erschwinglicher. Denn 2007 konnten Immobilienmakler in Berlin Weißensee durchschnittlich nur 1.725 Euro für eine mittelgroße Eigentumswohnung erzielen.

Wenn Sie hier Ihre Immobilie verkaufen wollen, finden wir als Immobilienmakler in Berlin Weißensee schnell Interessenten und verkaufen Ihre Immobilie zum bestmöglichen Preis. Sie als Eigentümer profitieren aktuell je nach Wohnungsgröße von Immobilienpreisen in Weißensee, die zwischen 1.298 Euro und 3.550 Euro liegen.

Bodenrichtwertkarte für Sie

Bodenrichtwertkarte immoeinfach. Auf Basis der amtlichen Werte des Gutachterausschusses für Grundstückswerte Berlin

Erfahren Sie den Wert Ihrer Berliner Immobilie kostenlos

Wir ermitteln den Preis Ihrer Immobilie. Fundiert Kostenlos Unverbindlich

Grundstückspreise in Weißensee

eckhaus neubau weissensee immobilieWer in Weißensee ein Grundstück verkaufen möchte, der kann sich auf moderate Verkaufspreise einstellen. Sie erzielen zwar bei weitem nicht die Höhen, die in anderen Pankower Stadtteilen zu erwarten sind, aber dennoch bekommen Sie für Ihr Wohneigentum über einen Immobilienmakler in Berlin Weißensee zu einem guten Preis verkauft. Was die meisten Eigentümer an oberster Stelle interessiert ist der Wert ihrer Immobilie. Diesen Wert können Sie bereits grob anhand der Bodenrichtwerte schätzen. Die Bodenrichtwerte geben dem Immobilienmakler in Pankow Auskunft darüber, zu welchem Preis die Häuser in der Nachbarschaft verkauft werden. Diese Werte dienen dem Makler in Berlin Weißensee aber nur als Anhaltspunkt. Wichtig sind auch der aktuelle Zustand des Hauses, der energetische Wert und die tatsächliche Lage. Eine Immobilie mit Blick auf den Weißen See könnte von Ihrem Makler in Weißensee durchaus zu einem besonders guten Preis an den neuen Eigentümer übergeben werden.

Diagramm: immoeinfach – Bodenpreisentwicklung Weißensee in den vergangenen Jahren

Ausgewählte Bodenrichtwerte
Tabelle: immoeinfach – Ausgewählte Bodenrichtwerte Weißensee der vergangenen Jahre auf Basis des Immobilienpreis-Info des Gutachterausschusses

Die begehrtesten Wohnlagen vor Ort

weissensee immobilie wohnung wohnhaus kreuz

In den vergangenen Jahren haben sich die Immobilienpreise in Berlin Weißensee nahezu verdoppelt, wenn auch auf einem vergleichsweise erschwinglichen Niveau. Es gibt in Berlin Weißensee nicht die typische Verteilung zwischen exponierten und sehr teuren Lagen und Wohngegenden, die aus diesem Preisraster nach unten abfallen. Im Jahr 2007 erzielten die Makler in Berlin Weißensee für ein Haus mit Grundstück zwischen 110 und 120 Euro. Diese Preise stagnierten über viele Jahre und machten dann ab 2014 größere Sprünge nach oben. Im Jahr 2017 liegen die Immobilienpreise zwischen 210 und 220 Euro für den Bereich um die Falkenberger Straße, die Hansastraße, den Obersteiner Weg und die Hunsrückstraße. Denken Sie als Verkäufer aber daran, dass es sich hier nur um Richtpreise handelt.

Es ist durchaus möglich, dass Sie ein gut ausgestattetes Haus, das nach den neusten energetischen Richtlinien mit primären ressourcenschonenden Energiequellen ausgestattet ist, zum Doppelten des üblichen Marktwertes verkaufen können.

Persönliche Beratung zu Ihrem VerkaufPersönlich, kostenlos, professionell - zum Bestpreis

Bildergalerie

Was Berlin Weißensee ausmacht

Das, was Weißensee ausmacht, ist auch gleichzeitig der Namensgeber des Ortsteils: Der Weiße See, der zusammen mit der großen, angrenzenden Parklandschaft zu den beliebtesten Erholungsregionen der Gegend gehört. Im Sommer laden die Ufer zum Sonnenbaden und zur Erfrischung ein. Im kühlen Herbst geht man hier mit seinem Hund spazieren. Auch Bootfahren kann man hier jederzeit. Auf ganzen 21 Hektar Land kann man auf mehreren Spielplätzen seinen Kindern beim ausgelassenen Toben zusehen. Es gibt hier auch eine Freilichtbühne und ein Tiergehege. Zum Ortsteil Weißensee gehört auch der größte jüdische Freihof ganz Europas. Mit 115.000 Gräbern liefert er ein beeindruckendes Zeugnis deutscher Geschichte. Baulich wird Weißensee von zahlreichen sanierten Altbauten geprägt. Trotz des hohen Wohnwertes von Weißensee finden die Immobilienmakler für die Interessenten hier immer noch bezahlbaren Wohnraum. Wer etwas moderner wohnen möchte, der sollte in dem neuerschlossenen Wohngebiet Karow-Nord liegen. Der Ortsteil Weißensee liegt sehr nah am Berliner Zentrum und bietet den Bewohnern dennoch viel Grün drum herum.

Wissenswertes über Weißensee

weissensee kreuz haeuser pankow

Berlin Weißensee hat als heute eigenständiger Ortsteil schon eine lange Geschichte zu erzählen. Bis zum Jahr 2000 war dieser Ort der kleinste Bezirk innerhalb Berlins. Dazu gehörten auch noch die Ortsteile Heinersdorf, Blankenburg und Karow sowie die Stadtrandsiedlung Malchow. Heute leben in Weißensee etwas mehr als 6.600 Einwohner auf einer Fläche von knapp 8km². Namensgebend ist der große weiße See, der einen Großteil der Fläche des heutigen Pankower Ortsteils ausmacht. Wie viele andere Ortsteile und Bezirke hat auch Weißensee ein eigenes Wappen, das ein Wagenrad mit einem Schwert zeigt. Nach der Wiedervereinigung kam noch eine Mauerkrone hinzu. Dieses Wappen soll den wirtschaftlichen und technologischen Fortschritt symbolisieren.

Die einzelnen Ortslagen des Ortsteils

Weißensee zeigt sich vielseitig in verschiedenen Facetten. Es gibt einen alten Ortskern entlang der Berliner Allee, die bereits in dieser Form seit dem Mittelalter existierte. Um den Antonplatz herum stehen Gebäude aus den 2000er und 2010er Jahren. Mit dem Grünen Hering ist hier eine Freifläche hinzugekommen, die diesem Teil Weißensees Leben einhaucht.  Im Komponistenviertel stehen vorwiegend Mehrfamilienhäuser, die bis an den jüdischen Friedhof heranreichen. Bis heute spürt man hier den Charakter einer innerstädtischen Gründerzeitbebauung. In den 1990er und 2000er Jahren war dieses Gebiet ein offizielles Sanierungsgebiet, das eine Rundum-Erneuerung bekam. Sehr viel Wohnraum gibt es im Wohngebiet Karow Nord. Dies stammt noch aus der Nachkriegszeit, wo schnell Platz für etwa 20.000 Menschen geschaffen werden musste.

Immobilie provisionsfrei verkaufenPersönliche Betreuung. Sicher zum Bestpreis

Geschichtlicher Hintergrund

Die Geschichte Weißensees beginnt 1230 als Straßendorf an einer mittelalterlichen Fernhandelsstraße. Namensgeber ist der Weiße See, der hier einst von deutschen Siedlern angelegt wurde. In dem See siedelte sich schnell eine große Fischpopulation an, die zur Ernährungsgrundlage der Menschen wurde. Im 14. Jahrhundert wurde die Dorfkirche gebaut, die einen Turm aus sehr gleichmäßigen Feldsteinen bekam. Die Schutzheilige der Pfarrkirche war Katharina von Alexandrien, die gerädert und mit einem Schwert gevierteilt wurde. Darauf bezieht sich auch das Stadtwappen mit einem Schwert und einem Wagenrad. Bis heute erhalten ist eine Urkunde aus dem Jahr 1313. 1376 erhält Weißensee einen Eintrag in das Landbuch der Mark Brandenburg.

In den folgenden Straßen sind wir für Sie tätig

Albertinenstraße
Am Steinberg
Amalienstraße
An den Feldtmanngärten
An der Industriebahn
Antonplatz
Arnold-Schönberg-Platz
Behaimstraße
Benfelder Straße
Berliner Allee
Bernkasteler Straße
Bertricher Weg
Bitburger Straße
Bizetstraße – Komponistenviertel
Blechenstraße
Börnestraße
Borodinstraße
Brauhausstraße
Brodenbacher Weg
Bühringstraße
Bundenbacher Weg
Buschallee
Caligariplatz
Caseler Straße
Charlottenburger Straße
Chopinstraße
DGZ-Ring
Eilveser Straße
Else-Jahn-Straße
Ettersburger Weg
Falkenberger Straße
Feldtmannstraße

Frieda-Seidlitz-Straße
Friesickestraße
Gäblerstraße
Gartenstraße
Gehringstraße
Giersstraße
Goethestraße
Gounodstraße
Goyastraße
Graacher Straße
Große Seestraße
Günter-Litfin-Straße
Gürtelstraße
Gustav-Adolf-Straße
Hamburger Platz
Hansastraße
Hedwigstraße
Heinersdorfer Straße
Herbert-Baum-Straße
Herbert-Bayer-Straße
Holzkircher Straße
Hunsrückstraße
Indira-Gandhi-Straße
Jacobsohnstraße
Joe-May-Platz
Johannes-Itten-Straße
Kelberger Weg
Langhansstraße
Lehderstraße
Lemgoer Straße
Liebermannstraße
Lindenallee

Mahlerstraße
Markus-Reich-Platz
Max-Steinke-Straße
Mayener Weg
Meyerbeerstraße
Mirbachplatz
Mutziger Straße
Neumagener Straße
Nüßlerstraße
Obersteiner Weg
Otto-Brahm-Straße
Parkstraße
Pasedagplatz
Paul-Oestreich-Straße
Perler Straße
Piesporter Platz
Piesporter Straße
Pistoriusplatz
Pistoriusstraße
Platz C
Platz E
Polcher Weg
Prenzlauer Promenade
Preunelstraße
Privatstraße 13
Privatstraße 14
Puccinistraße
Rennbahnstraße
Roelckestraße
Romain-Rolland-Straße
Rossinistraße
Rudolf-Baschant-Straße

Scharnweberstraße
Schmohlstraße
Schönstraße
Seeweg
Seidenberger Straße
Smetanastraße
Solonplatz
Soonwaldstraße
Straße 106
Straße 206
Straße 210
Straße 245
Straße 246
Straße 250
Straße 251
Streustraße
Suermondtstraße
Sulzfelder Straße
Tassostraße
Thiesstraße
Trarbacher Straße
Trierer Straße
Wegenerstraße
Wehlener Straße
Werner-Klemke-Platz
Wigandsthaler Straße
Wilhelm-Wagenfeld-Straße
Wittlicher Straße
Woelckpromenade
Zur Ringallee

Erfahren Sie den Wert Ihrer Berliner Immobilie kostenlos

Wir ermitteln den Preis Ihrer Immobilie. Fundiert Kostenlos Unverbindlich

immoeinfach logo

Tel.: 030 / 265 875 70

Mail: info@immoeinfach.de

immoeinfach.de Service GmbH
Klärwerkstraße 1A,
13597 Berlin

Haben Sie noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne