Immobilien­makler Lichterfelde

Der Steglitzer Ortsteil Lichterfelde liegt im Süden der Hauptstadt und gehört zu den besseren Wohngegenden Berlins. Insgesamt drei Bahnhöfe sorgen für eine hervorragende Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Man lebt hier nett in grünen Wohnquartieren, schlichten Einfamilienhäusern oder pompösen Villen, die noch aus der Gründerzeit stammen. Wenn Sie Ihre Immobilie in Berlin Lichterfelde verkaufen möchten, brauchen Sie nicht lange auf geeignete Interessenten zu warten.

Immobilienpreise in Berlin-Lichterfelde

Lichterfeld Karte Berlin
© OpenStreetMap – Geoportal Berlin

Was die Immobilienpreise angeht, liegt Lichterfelde im mittleren Preissegment der Immobilienpreise in Steglitz und im unteren Bereich der Immobilienpreise in Zehlendorf. Je nachdem, ob man Wohneigentum eher im Osten, im Westen oder im Süden sucht, danach richten sich auch die Preise für Eigentumswohnungen. Ein Blick auf die Entwicklung der Immobilienpreise in den vergangenen 10 Jahren zeigt eine beachtliche Veränderung. Für eine mittelgroße Wohnung zwischen 40 und 80m² zahlte man 2007 einen durchschnittlichen Kaufpreis von 985 Euro für den Quadratmeter.

Diese Preise sind kontinuierlich und teils sprunghaft gestiegen. Zwischen den Jahren 2015 und 2016 lag beispielsweise ein Preissprung von 1.728 Euro für den Quadratmeter im Durchschnitt auf 2.146 Euro. Für größere Wohneinheiten verzeichnen die Makler in Lichterfelde deutlich höhere Preise. Für eine große Wohnung bis 120m² zahlt man Höchstpreise von 5.013 Euro für den Quadratmeter.

Immobilienpreiskarten Berlin

Es handelt sich um eine interaktive Preiskarte. Durch einen Klick auf den jeweiligen Bezirk erhalten Sie weitere Informationen.

Grundstückspreise in Lichterfelde

Die Makler in Lichterfelde rufen je nach Wohnort oft satte Preise für Häuser und Grundstücke auf. Wer wissen möchte, wie viel sein Haus wert ist, wendet sich daher am besten vertrauensvoll an einen Immobilienmakler in Lichterfelde, der eine professionelle Wertermittlung durchführt und auch mit den Gegebenheiten der benachbarten Ortsteile Dahlem, Steglitz, Zehlendorf und Lankwitz vertraut ist.

Als Immobilienmakler in Berlin stützen wir uns dabei unter anderem auf die Bodenrichtwertzonen, die einen Überblick darüber geben, welche Verkaufspreise für die Häuser der Nachbarschaft in den vergangenen Jahren erzielt werden konnten. In Lichterfelde finden Käufer sowohl vergleichsweise günstige als auch hochpreisige Immobilien immer im Hinblick auf die Lage und die Ausstattung des Hauses.

Da neben den Bodenrichtwerten noch weitere Parameter in die Ermittlung eines realistischen Verkaufspreises mit einbezogen werden müssen, sollten Sie diese Aufgabe vertrauensvoll in die Hände Ihres Immobilienmaklers in Lichterfelde legen.

Machen Sie den ersten Schritt zum Verkauf.

Lassen Sie den Wert Ihrer Berliner Immobilie ermitteln!

Wir ermitteln den optimalen Angebotspreis für Sie.
Kostenlos, fundiert und unverbindlich!

Jetzt kostenlose Preisanfrage starten
preiseinschaetzung preisermittlung immobilie grafik

Diagramm – Bodenrichtwerte in Lichterfelde

Diagramm: immoeinfach – Bodenpreisentwicklung Lichterfelde in den vergangenen Jahren

Tabelle – Bodenrichtwerte in Lichterfelde

Tabelle: immoeinfach – Ausgewählte Bodenrichtwerte Lichterfelde der vergangenen Jahre auf Basis des Immobilienpreis-Info des Gutachterausschusses

Warum einen Immobilienmakler beauftragen?

Wenn Sie Ihre Immobilie verkaufen möchten, ist es ratsam, dies niemals im Alleingang zu versuchen. Viele Immobilien dienen als Altersvorsorge und haben immer einen hohen monetären Wert.

bahnhof lichterfelde ost eingang uhr

Wir als Immobilienmakler in Lichterfelde haben die nötige Expertise, für Ihr Objekt den besten Preis zu ermitteln. Wir prüfen potenzielle Käufer genau auf Ihre Solvenz, so dass das Risiko eines Zahlungsausfalls auf ein Minimum reduziert wird. Nach einer ersten Besichtigung erstellen wir als Makler in Lichterfelde ein Exposé des Hauses. Darin wird Ihre Immobilie im besten Licht gezeigt. Professionelle Bilder zeigen die Details und wecken das Interesse potenzieller Käufer. Als Makler in Lichterfelde sind wir Ansprechpartner für Käufer und auch Eigentümer.

Zu unseren weitern Aufgaben als Immobilienmakler gehört es, angefragte Besichtigungstermine zu koordinieren und Interessenten in Absprache mit dem Besitzer durch das Haus zu führen. Nachdem sich beide Parteien einig sind, begleitet wir als Immobilienmakler in Lichterfelde einen rechtskräftigen Verkaufsabschluss.

Machen Sie den ersten Schritt zum Verkauf.

Lassen Sie den Wert Ihrer Berliner Immobilie ermitteln!

Wir ermitteln den optimalen Angebotspreis für Sie.
Kostenlos, fundiert und unverbindlich!

Jetzt kostenlose Preisanfrage starten
preiseinschaetzung preisermittlung immobilie grafik

Was Berlin Lichterfelde ausmacht

Der Ortsteil Lichterfelde ist in drei klassische Bereiche gegliedert: Süd, Ost und West. Jeder dieser Wohnbezirke hat seinen ganz eigenen Charakter. So ist Lichterfelde West beispielsweise ein nobler Stadtteil mit herrschaftlichen Villen aus der Gründerzeit, gepflegten Vorgärten und kleinen Alleen. Es ist ein Ort der Entschleunigung, in dem vorrangig Menschenleben, die sich nach einem arbeitsreichen leben den wohlverdienten Ruhestand gönnen. Man nennt Lichterfelde daher auch das Bad Godesberg Berlins. Lichterfelde hat ein eigenes Geschäftszentrum, das sich rund um den bahnhofsvorplatz befindet.

Auch Lichterfelde Ost hat noch heute Züge einer Villenkolonie, konnte jedoch nach dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr zum ursprünglichen Glanz zurückfinden. Jedoch sind noch viele Gründerzeitvillen als Zeitzeugen der Geschichte gut erhalten. Sie gehören zu den Perlen auf dem Immobilienmarkt in Lichterfelde. Das bekannteste Merkmal dieses Steglitzer Ortsteils ist jedoch der Botanische Garten mit dem dazugehörigen Museum. Lichterfelde Süd hat sich vor allem durch die Thermometersiedlung einen Namen gemacht.

Bildergallerie zu Lichterfelde

Wissenswertes über Lichterfelde

Lichterfelde ist das älteste Villenviertel in ganz Berlin. Vor allem der südliche Teil gehört zu den beliebtesten Wohngegenden der Großstadt. Der Steglitzer Ortsteil liegt eingeschlossen zwischen Zehlendorf und Dahlem, Steglitz, Lankwitz und dem Tempelhofer Ortsteil Mariendorf. Von allen Teilen Lichterfeldes führt eine S-Bahn-Verbindung direkt in die Berliner City.

Es gibt innerhalb des Stadtgebietes gleich 5 S-Bahn-Höfe: Lichterfelde West, Botanischer Garten, Lichterfelde Ost, Osdorfer Straße und Lichterfelde Süd. Über ein gut funktionierendes Busnetz sind auch die Nachbarorte sehr gut zu erreichen. Das macht Lichterfelde sowohl für betagte Senioren als auch für junge Menschen interessant. Man trifft in Lichterfelde die gutbürgerliche Mitte.

Man findet hier vorrangig nette Wohnquartiere, die historischen gewachsen sind und nicht in eine Landschaft hineingepresst wurden. Viele Grünflächen sorgen für ein idyllisches Stadtbild. Drakestraße und der Bahnhofsvorplatz bilden das geschäftliche Zentrum Lichterfeldes.

Sie haben Fragen zum Immobilienverkauf?

Lassen Sie sich kostenlos und professionell beraten.

Persönliche, professionelle und unverbindliche Beratung. Jetzt kostenlos!

030 265 875 70 Kontakt aufnehmen
julius hagen portrait ceo immoeinfach